Gartenarbeiten im Februar

Gartenarbeit im Februar

Der Garten im Februar.

Gärtner mit einem frostfreien Gewächshaus können im Februar schon starten – während alle anderen gespannt die Wettervorhersagen beobachten. Der Februar kann noch bitterkalt sein, in manchen Jahren locken uns aber auch schon erste warme Vorfrühlingstage ins Freie.

Im Gemüsegarten

Stellen Sie Kartoffeln zum Vorkeimen in einen hellen Raum, damit diese kräftige kurze Knospen erhalten.

Ab Mitte Februar können Frühbeetbesitzer die ersten Aussaaten von Frühkohl, Blumenkohl, Salat, Porree und Sellerie vornehmen.

Im Obstgarten

An frostfreien Tagen können Sie im Februar ihre Obstbäume schneiden, neue Obstbäume können dann auch schon gepflanzt werden. Bis Mitte Februar sollten Sie ihre Obstbäume fertig gekalkt haben, da danach schon eine stärkere Sonneneinstrahlung einsetzt.

Im Ziergarten

Überprüfen und kontrollieren Sie regelmäßig die Zwiebeln und Knollen von Dahlien, Gladiolen, Begonien und Indischen Blumenrohr in ihrem Winterquartier. Begonien und Gloxinien werden in Töpfe oder Kisten mit Torfmull gesetzt und bereits vorgetrieben. Auch das Indische Blumenrohr (Canna) kann schon in Töpfe gepflanzt und in einem wärmeren Raum vorgetrieben werden. Erst ab Mitte Mai dürfen sie jedoch ins Freie.

Ins Frühbeet oder in Kästchen und Töpfe im Zimmer werden ausgesät: Verbenen, Löwenmäulchen, Salvien, Petunien, Lobelien und andere wichtige Einjahrsblumen für den Ziergarten. Auch einjährige Kletterpflanzen, wie z.B. Duftwicke, Glockenrebe, Kapuzinerkresse, Prunkwinde und Schwarzäugige Susanne, benötigen einen sehr frühen Start, damit sie eine stattliche Größe erreichen können und lange blühen.

Weitere Gartenarbeiten im Februar

Wer seinen Gartenplan noch nicht aufgestellt hat, muss es jetzt unbedingt tun und seine Bestellungen aufgeben. Bei der  Gartenaufteilung muss darauf geachtet werden, dass die verschiedenen Gemüsearten erst im vierten Jahr wieder auf den gleichen Platz kommen.

Buchempfehlungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 votes, average: 4,92 out of 5)
Loading...

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Kommentare sind geschlossen.